• LEC beteiligt sich der FrenchFab
LEC-Lösungen

LEC beteiligt sich der FrenchFab

PDF herunterladen

Warum der FrenchFab beitreten?

Die Industrie bleibt die Grundlage der französischen Wirtschaft. Der Wandel der französischen Industrie ist also eine Priorität für unsere Wirtschaft, sowie die Vernetzung der Energien der industriellen französischen Akteure.

LaFrenchFab wurde im Oktober 2017 mit folgenden Zielen ins Leben gerufen:

› Den Wandel der Industrie in Frankreich beschleunigen

› Die französischen Industrien unter einer Flagge vereinen

› Die florierende Zukunft der französischen Industrie und die Attraktivität dieser Berufe verkörpern

› Die Exzellenz der französischen Industrie international ausstrahlen

Als Mitglied der FrenchFab legt LEC seinen Fokus auf folgende Punkte:

  •  
  • Die Innovation als Hebel der Entwicklung unserer Aktivitäten.
  • Die Modernisierung unserer Produktionsstätte, sowie unseres Geschäftsmodelles- insbesondere durch die Digitalisierung.
  • Die Anpassung der Arbeitsorganisation an die neuen Verfahren und die Weiterbildung zu den neuen Kompetenzen.
  • Die ökologische Effizienz unserer Produktionsmethoden sowie unserer Produkte.
  • Die Entwicklung der Exportfähigkeit und Globalisierung, um die international gewordenen Märkte zu erobern.

  •  

LaFrenchFab ist das Aushängeschild der sich bewegenden französischen Industrie.

LaFrenchFab verkörpert die in Frankreich angesiedelten Unternehmen und Industriestandorte, die den Willen haben die französische Industrie zu entwickeln, den Konzepten und Werten der FrenchFab zu folgen und dieser Farbe zu verleihen.

Getragen  durch die Akteure, die LaFrenchFab zur Schau stellen, bündelt LaFrenchFab die Ökosysteme der Industrie.

LaFrenchFab hegt tiefgründige Ambitionen für die französischen Industriestrukturen:

  •  
  • Den Wandel der Industrie in Frankreich beschleunigen, indem Konzepte und Technologien der Industrie der Zukunft verbreitet werden.
  • Vernetzung der industriellen Akteure
  • Transparenz gegenüber den Akteuren.