• LED-Hängeleuchten in Lyon Schwebende LED-Straßenbeleuchtung in Lyon
Referenzen - LEC-Lösungen

LED-Hängeleuchten in Lyon

PDF herunterladen

Die Stadt Lyon installiert LED-Hängeleuchten in der Straße « rue Joséphin Soulary ».

Ein Interview mit Jérôme Donna, Projektverantwortlicher und Leiter der öffentlichen Stadtbeleuchtung in Lyon:

« Unsere Absicht war es, eine gesamtheitliche Beleuchtung für die Wegstrecke zu schaffen, um eine Akzentuierung der strukturellen Abgrenzungen dieses Ortes (die Umfassungsmauern aus Stein) zu erzielen, eine freie Sicht auf das Stadtpanorama zu gewähren und darüber hinaus den Nutzern einfachen Zugang zu gewähren, beispielsweise durch einen Lichtteppich, der sich vor ihnen ausbreitet.

Bei Tag mussten wir eine besonders diskrete Beleuchtung wählen, um die atemberaubende Sicht auf die Stadt mit einer linearen Lösung zu gewährleisten, die sich perfekt in die Umgebung integriert.

Bei Nacht wollten wir sukzessive Lichtpunkte kreieren, die einen hohen Sehkomfort bieten und eine gleichmäßige Lichtleistung über die gesamte Länge der Straße gewährleisten, wie ein lichtführendes Band.

Es galt nicht nur, für die Standortkonfiguration geeignete Linearleuchten zu wählen, sondern auch Kollimatorlösungen zu finden, die über die Gesamtlänge der Wegstrecke wirksam sin -

dank der langen Lebensdauer der LEDs und der Zuverlässigkeit des Materials.

Das erzielte Ergebnis entspricht unseren Erwartungen in seiner Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung.

LEC hat es verstanden, sich der großen Herausforderung des Terrains anzupassen, um in zweierlei Hinsicht eine besondere technische Lösung anzubieten:

  • Erstens, einen, an den gleichmäßigen Beleuchtungsbedarf der gesamten Straßenlänge angepassten, L2- Kollimator
  • Zweitens, ein elektrisches Mittel, das durch die Bündelung von 2 Kabeln diesen linearen Lichtfaden generiert. »

Zur Ausleuchtung der « rue Joséphine Soulary » wurden 48 LED-Leuchten 5533-Soulary an einem 470 Meter langen Kabel aufgehangen.

Die Beleuchtung beinhaltet ein System zur Lichtsteuerung, sodass die Lichtintensität perfekt auf die Anforderungen der Anwohner abgestimmt werden kann.