• Die emblematische LED-Beleuchtung in der rue de la République in Lyon Die rue de la République in Lyon, 100 % LED
  • Die rue de la République in Lyon, 100 % LED Die rue de la République in Lyon, 100 % LED
Referenzen

Die emblematische LED-Beleuchtung in der rue de la République in Lyon

PDF herunterladen

Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums erinnert sich LEC an die Zusammenarbeit mit Guillaume Jéol: In Lyon wurde in der rue de la République ein anspruchsvolles Beleuchtungsprojekt ausschließlich mit LED-Installation verwirklicht. 

„Ich konnte einen genügend starken LED-Scheinwerfer für die Beleuchtung von fünf Fassadenebenen auf einer Länge von ca. 15 Metern entwickeln"

Guillaume Jéol, Lichtdesigner

 

Die Beleuchtung der rue de la République in Lyon ist aufgrund des besonderen Standorts ein anspruchsvolles Vorhaben, denn es handelt sich um die von UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Hauptstraße auf der Halbinsel der Stadt Lyon. Aber nicht nur das, es geht auch um eine umfangreiche Privatinitiative für 25 vom Architekten Haussmann entlang der gesamten Straße geschaffene Hausfassaden.

Guillaume Jéol erläutert die Hintergründe dieses Projekts, das zu seinen ersten in dieser Größenordnung gehörte und ausschließlich mit LED-Beleuchtung realisiert wurde in 2016.

Guillaume Jéol über seine Zusammenarbeit mit LEC

Das Gesamtkonzept bestand darin, das Ensemble aus 25 Fassaden so zu beleuchten, dass die perspektivische Wirkung der Straße hervorgehoben wird. Wir wollten sanfte Lichteffekte kreieren, mit denen die Schönheit der Haussmann-Architektur mit ihrer Anordnung des Steins und ihren Kunstschmiedearbeiten an den Balkonen zur Geltung kommt. Gleichzeitig wollten wir aber auch die Größe der Bauten betonen, ohne übertrieben viele Installationen einzusetzen.

Wenn wir uns in das Jahr 2008 zurückversetzen, da stand LED noch am Beginn der Entwicklung, aber damals war es uns wichtig, diese Technologie einzusetzen, da sie in Bezug auf Optik, Leistung, Temperatur und Lebensdauer größere Sicherheit und somit die Nachhaltigkeit der Installation bieten konnte. Daher hatte ich mich für eine Lösung mit ausschließlich LED-Beleuchtung entschieden.

Die Beleuchtung der rue de la République in Lyon, eine Privatinitiative für 25 von Haussmann geschaffene Hausfassaden.

Das Konzept für eine spezifische LED-Beleuchtung

LEC verfügte über ein für diese Gegebenheiten geeignetes Produkt und auch über entsprechende Fähigkeiten, das Produkt weiterzuentwickeln. Der Flexibilität und Reaktivität der Entwicklungsabteilung des Unternehmens ist es zu danken, dass es uns gelang, mit einem Standard-Gerät eine maßgeschneiderte Optik zu entwickeln, wobei auch die Stadtverwaltung von Lyon, der Kunde und der für den Denkmalschutz in Frankreich zuständige Architekt eingeladen wurden, um die Lösung zu validieren…So arbeiten zu können, ist für mich eine wahre Freude.

Es war mir klar, dass LEC über die Aufgaben eines Lichtdesigners genau Bescheid wusste. Aber ich hatte auch bemerkt, dass LEC vermehrt Produkte mit leistungsstarken LED-Systemen herstellte, jedoch nicht, um den Produktkatalog zu erweitern, sondern, um auf sehr spezielle Anforderungen zu reagieren.

Das beweist die Professionalität des Unternehmens.

Eine leistungsstarke, ökonomische und sanfte LED-Beleuchtung

Das Ergebnis hat mich sehr positiv überrascht. Das Projekt war eines meiner ersten in dieser Größenordnung, das ich ausschließlich mit LED-Systemen durchgeführt hatte. Es machte mir besondere Freude, an der Photometrie zu arbeiten und dabei darauf zu achten, dass so wenig Lichtstrom wie möglich verloren geht. Somit erreichte ich ein optimales Resultat bei gleichzeitig sehr geringem Energieverbrauch.

Außerdem gab es viele positive Reaktionen auf die Wirkung der Beleuchtung in der Nacht und auf die Optik während des Tages. Es war uns gelungen, die Installation perfekt in die Architektur zu integrieren, ohne dass sie im Tageslicht besonders ins Auge fiel.

⇒ Wussten Sie das? 
LEC setzt seit 1977 erfolgreich auf LED-Beleuchtungssysteme, so dass hohe Anforderungen im Hinblick auf Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit, Instandhaltung und Ästhetik erfüllt werden können. Erleben Sie mit uns einen Rückblick auf 40 Jahre LED und den Beitrag, den das System zur Beleuchtung geleistet hat.