• Details zum photometrischen Code auf LED-Leuchten
Lichttechnik - Normen und Qualität

Details zum photometrischen Code auf LED-Leuchten

PDF herunterladen

Auf den LED-Beleuchtungskörpern befindet sich ein photometrischer Code. Aber was bedeuten diese 6 Zahlen und wozu dienen sie ? Wir liefern die Erklärung.

Was versteht man unter einem photometrischen Code ? 

Der photometrische Code ist ein Indikator, der, abgestimmt auf die LED-Leuchtstoffröhren, Angaben über entscheidende Elemente der Beleuchtungstechnik liefert, nämlich die von einer Lichtquelle ausgehende Farbigkeit des Lichts und deren Beständigkeit während einer bestimmten Zeit.   

Der photometrische Code erfüllt 3 verschiedene Aufgaben :

  1. Er liefert Angaben über die Temperatur der Farbe Weiß: Ein kalter (bläuliches Weiß) oder ein warmer Farbton (Weiß mit  Orange- oder Gelb-Ton) ;
  2. Er legt die Qualität der verschiedenen Farbwiedergaben fest (Farbwiedergabeindex) ;
  3. Er stellt die Übereinstimmung, Zuverlässigkeit und Genauigkeit der Erklärungen der Hersteller sicher.
     

LED-Beleuchtung und der photometrische Code.

Der photometrische Code gibt unter anderem Auskunft über die warme oder kalte Farbigkeit einer LED-Lichtquelle. 

Der photometrische Code: 6 aussagekräftige Zahlen in Bezug auf die Beleuchtungstechnik

Der photometrische Code auf einer LED-Lichtquelle besteht aus 6 Zahlen, die durch einen Schrägstrich « / » in zwei Teile geteilt sind.

Auf der linken Seite befinden sich die 3 Zahlen, welche Angaben über die Farbigkeit des Lichts liefern:

  • Der Farbindikator wird mit einer Zahl zwischen 0 und 9 angeführt
  • Die Farbtemperatur ist ein Annäherungswert, ein Wert in Kelvin-Graden geteilt durch 100

    LED-Beleuchtung und der photometrische Code.

Auf der rechten Seite befinden sich die 3 Zahlen, welche die Beständigkeit des Lichts während eines bestimmten Zeitraums angeben :

  • Die Farbverteilung zu Beginn, angeführt durch die Anzahl der MacAdam-Ellipsen
  • Die Entwicklung der Farbverteilung nach 6000 Stunden 
  • Der Index der Lichtstrom-Konstanz für die Dauer von 6000 Stunden
     

WissenswertesDer ideale photometrische Code für öffentliche LED-Beleuchtung im städtischen Raum

Farbwiedergabeindex (CRI) : 7 bis 9
Temperature in degrees Kelvin: 30 to 50
Initialverteilung des Lichts : 3 bis zu einer Temperatur von 5000K
Index der Lichtstrom-Konstanz : 3
Bei 6 000 Stunden : 9 und nicht weniger!

Der photometrische Code und LED-Beleuchtungssysteme: Die Bedeutung maßgeschneiderter Lösungen

Der photometrische Code ist ein wichtiger Indikator, um die Lichtqualität und die Lebensdauer der Beleuchtungskörper zu bestimmen, außerdem sind dadurch einheitliche Angaben und Vergleichsmöglichkeiten für die Beleuchtungslösungen je nach den Angaben der Hersteller gewährleistet.

Wenn es jedoch um LED-Beleuchtung im öffentlichen Raum geht, sind Ungenauigkeiten möglich. Beispielsweise in folgendem Fall: Was bedeutet eine Lebensdauer von 6000 Stunden, wenn die Lebensdauer der Dioden mit 50.000 Stunden angegeben wird ? Der Wert bei 6000 Stunden wird verwendet, um die Lebensdauer der Dioden hochzurechnen.

Eine andere Schwachstelle in der Tabelle der photometrischen Codes ist folgende: Die Entwicklung der LED-Eigenschaften (in Bezug auf Daten) je nach Betriebstemperatur. Hier empfehlen wir, die technischen Daten des Herstellers zu berücksichtigen.

Bei LEC legen wir großen Wert auf die Genauigkeit und Zuverlässigkeit, die durch den Standard des photometrischen Codes gewährleistet ist, welcher von den Herstellern bekannt gegeben wird. Für uns gilt jedoch vor allem eines, nämlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Installationen. Es werden die photometrischen Eigenschaften selektiert, die den Anforderungen jedes Ihrer Projekte entsprechen, so dass verbesserte und optimierte Beleuchtungslösungen angeboten werden können. Unsere photometrischen Codes werden auf den technischen Produktblättern bekanntgegeben und ergänzt, so dass das genau richtige Produkt gewählt werden kann.

Wenn Sie noch mehr und alles über Beleuchtungstechnik wissen möchten, empfehlen wir Ihnen unsere neue Produktbroschüre 2017.