• Der beleuchtete Flusslauf der Loue in Ornans Der mit LED-Scheinwerfern beleuchtete Fluss Loue in Ornans
  • Die Beleuchtung des Flusses quer durch die Stadt Die Beleuchtung des Flusses quer durch die Stadt
Referenzen

Der beleuchtete Flusslauf der Loue in Ornans

PDF herunterladen

Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums erinnert LEC im Interview mit Thierry Walger an folgende Zusammenarbeit für die Beleuchtung: Der Fluss Loue in Ornans mit einer LED-Beleuchtung. 

„Es entstand eine einzigartige Beleuchtung, die im Rahmen eines « abenteuerlichen » Projekts realisiert werden konnte"

Thierry Walger, Lichtdesigner

 

Für die Beleuchtung des Flusses Loue in Ornans in 2014 hat Thierry Walger eine LED-Installation entlang des ganzen Flusslaufs gestaltet.

Thierry Walger lebt in der Region Franche-Comté und liebt seine Gegend. Sofort, als er von der Stadtverwaltung von Ornans den Auftrag erhält, den Flusslauf der Loue in Ornans zu beleuchten, setzt er alles daran, die richtigen Partner für die Realisierung des besonderen Konzepts zu finden, das er sich ausgedacht hat.

Es geht darum, die genau passenden Lichteffekte zu finden und für den Standort sind schwierige Anforderungen zu erfüllen. Um den Auftrag zu erfüllen und ein spezielles Angebot zu erhalten, wendet sich Thierry Walger an LEC. Im Lauf dieses Kontakts entwickelt sich rasch ein reger Ideenaustausch, der dann im Ergebnis zu einer einzigartigen Beleuchtung entlang des gesamten Flusslaufs führt.

Thierry Walger erläutert die Entstehung dieses bemerkenswerten Projekts.


Entlang des beleuchteten Flusslaufs in Ornans

Thierry Walger über seine Zusammenarbeit mit LEC

Wir gingen von der Idee aus, dass sich die Dunkelheit der Nacht über die einzige natürliche, vom Menschen ungenützte Achse über die Stadt senkt, nämlich über dem Fluss. Wir dachten an Leuchten in einem kalten Weiß oder in einem klassischen oder sogar dunklen Blau, die nach dem Zufallsprinzip programmiert werden, so dass die Wellen des Wassers symbolhaft dargestellt werden können.

Ich wusste, dass wenige Lieferanten bereit sein würden, sich unter den Bedingungen, die bezüglich Termin und Budget gestellt wurden, an das Projekt zu wagen…Wir benötigten ein kleineres Unternehmen mit Mitarbeitern, die derartige Aufgaben wirklich gerne übernehmen, wie dies bei LEC der Fall ist. 

Für jede Anwendung musste eine Leuchte entwickelt werden

Zur Beleuchtung des Flusses Loue in Ornans benötigten wir Leuchten, die in keinem Katalog angeboten wurden. Wir haben daher Leuchten entworfen, die LEC dann in enger Zusammenarbeit mit uns entwickelt hat, wobei in jedem Einzelfall besondere Lösungen und sogar mehr als das gefunden wurden.

Es gab einen intensiven Austausch, um die Scheinwerfer zu entwickeln und zu programmieren. Dann begaben wir uns in das « LEC-Labor », um die Lichtintensität, die Mischung der Farbtöne und die Öffnung der Lichtbündel etc. zu testen.

Eine Arbeit durch einander ergänzende Ansätze und mit entsprechender Reaktivität

Ich erinnere mich an Michel, meinen Gesprächspartner bei LEC, der seine Fischerstiefel anzog, um flussaufwärts zu den vorgelagerten Auskragungen der Häuser zu gelangen !  

Daraus entstand ein einzigartiges Projekt, eine Art der Beleuchtung, die es bisher noch nicht gab. Die Realisierung war nur durch die Komplementarität der Herangehensweise eines Unternehmens möglich, das die Aufgabe gerne übernahm und sich mit Volleifer an die Arbeit machte.

Eine Arbeit, die von der Branche und von Touristen gewürdigt wurde

Ich habe mit sehr viel Herzblut (mit großem Engagement) an diesem Projekt gearbeitet und freute mich besonders, den Preis von AFE (Agence France Entrepreneur) als Anerkennung für unsere Arbeit zu erhalten.

Die Beleuchtung des Flusses Loue in Ornans hat sich sehr positiv auf den Tourismus ausgewirkt, denn die Anzahl der Nachtaufnahmen, die entlang des Flusses gemacht werden, hat sich bedeutend erhöht.  

Abschließend möchte ich sagen, dass ich sehr zufrieden bin, mich dieser wagemutigen Aufgabe für eine Stadt mit weniger als 5000 Einwohnern gestellt zu haben.

⇒ Wussten Sie das? 
LEC setzt seit 1977 erfolgreich auf LED-Beleuchtungssysteme, so dass hohe Anforderungen im Hinblick auf Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit, Instandhaltung und Ästhetik erfüllt werden können. Erleben Sie mit uns einen Rückblick auf 40 Jahre LED und den Beitrag, den das System zur Beleuchtung geleistet hat.